Verification: b36b11b22995e914
top of page

🇦🇹 Internationales Radkriterium in St. Anton

Aktualisiert: 4. Sept. 2023

Vor dem ARLBERG Giro noch ein in Highlight: Das internationale Radkriterium. Profis und Amateure aus der ganzen Welt im strömenden Regen. Kopfsteinpflaster, enge Gassen, herausfordernde Kurven liefern einen anspruchsvollen Rundkurs.

Wheel Divas in Polen und Österreich zugleich. Der eine Teil fährt bei der UCI- Princess Anna Vasa Tour. Unsere Österreich- Truppe werden von Julia, Anline und Tanja vertreten. Bevor es morgen in die Tiroler Alpen geht, heute das Internationales Radkriterium in St. Anton am Arlberg. Das Rennen ist top- organisiert, emfehlenswert, die Reise lohnt, so Betreuer von Paul Rölz. Tanja und Aline sowie Julia.

Arlberg Giro 2023 | St. Anton | Steven Kohl | Wheel Divas | Frauenradsport | Berliner Radsportverein | gleiche Teilhabe | Diversität | Gleichberechtigung | Radsportteam 2023 | Radsport
Arlberg Giro 2023- Wheel Divas im Livestream 📷 Steven Kohl

Die Profi- und Amateurteams der Damen starteten um 18:15 Uhr in den Rundkurs.in den Rundkurs. Bei diesen widrigen Verhältnissen standen am Ende nur noch 18 Frauen am Start. Die übrigen kneiften. Bei den 18 Damen wurde ein Ausscheidungsrennen gefahren,

Rangliste_Kriterium_im_Rahmen_ des_ArlbergGiro_2023
.pdf
PDF herunterladen • 156KB

bei dem für die jeweils Letztplatzierte beim Überfahren der Start-/Ziellinie das Rennen beendet war. Sobald nur mehr fünf Damen im Rundkurs fuhren, wurde in einer Sprintrunde über den Sieg entschieden, den sich die Tirolerin Leila Gschwentner holte. Am wirds ein Österreichischer Doppelsieg bei der Auftaktveranstaltung zum ARLBERG Giro morgen.

Das Rennen wurde professionell live übertragen. Schön zu sehen, wie unsere Damen dort den starken Teams Maxx Solar Rose, UNION Raiffeisen Radteam Tirol oder Proximus-Alphamotorhomes-Doltcini Paroli boten. Mehr als 1.000 Zuschauer trotzten dem Wetter und boten eine perfekte Kulisse. Vielen Dank an dieser Stelle den Organsitoren, an der Spitze der Tourismusverband St. Anton am Arlberg.

📷 Steven Kohl, vielen Dank.

 

Marken des Wheel Divas Cycling Team und des Vereins

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page