• HG Paeske

đŸ‡©đŸ‡Ș Erfolgreiche Partner 2021 - ProCitare

Ganz ohne Frage hat der Erfolg viele MĂŒtter* und VĂ€ter, viele UnterstĂŒtzer und noch mehr Partner. Berliner Frauenradsport stellt in loser Reihenfolge seine UnterstĂŒtzer vor. Es sind am Ende die vielen kleinen Helfer, die das Team perfektionieren. Profis fĂŒr den Körper.


Massagen gehören zum Radsport. Jeder kennt die Bilder der Profis, die nahezu tĂ€glich in den wohltuenden Genuß einer heilenden Körperpflege kommen. Massagen zielen auf den Streßabbau ab. Die Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens, Erhöhung der LeistungsfĂ€higkeit durch Regulierung des Muskeltonus, Schmerzlinderung, Durchblutungsförderung , Verbesserung des Stoffwechsels, körperlich und mentale Entspannung - all das fördert die Leistungsbereitschaft.


Und wie sieht das bei den Amateuren aus? Der Bedarf ist so hoch wie bei den Profis, so Teammanagerin Sina PĂ€ske. Als anerkannte A- Trainerin Medical Fitness suchte sie frĂŒhzeitig Kontakt zu den Profis. Sportprofis fĂŒhren zu den Profis auf dem Gebiet der Physiotherapie. Gutes spricht sich 'rum.


ProCitare Physiotherapie betreut Berliner Spitzensportler. Mit dem eigens dafĂŒr erstellen ProAthleten- Programm werden seit 2018 eine Vielzahl von Profis, u.a. neben dem Judo, Fußball mit Bundesligisten 1.FC Union nunmehr der Radsport und die Frauen- Bundesligamannschaft Wheel Divas betreut.


đŸ“· Team


Bei Christian Lewin und Robert Rafels stehen erfolgreiche Menschen und Sportler im Mittelpunkt. Und der Erfolg von Sportlern ist ein optimal und effizient funktionierender Körper. Christian und Robert schaffen durch eine einzigartige Verbindung von Training und Therapie die bestmöglichen Grundvoraussetzungen. Der Spruch Spitzensportler vertrauen ProCitare ist gelebtes Programm. Es heisst ProAthleten.

Vom ProAthleten- Angebot nutzen wir augenblicklich die Physiotherapie und die Eis- bzw. KĂ€ltesauna.


Physiotherapie

  • Manuelle Therapie

  • craniomandibulĂ€re Dysfunktion

  • Kinesio-Taping

  • Stoßwellentherapie

  • Osteopathie und immer

  • eine Top- Beratung links und rechts vom Fachgebiet.

KĂ€ltekammer


Am besten schlagen bei uns die zwei bis zweieinhalb Minuten in der KĂ€ltekammer bei -110°C an. Die KĂ€ltetherapie fĂŒhrt gerade nach harten EB- und SB Trainingseinheiten zu einer schnellen Regeneration. So können wir den Anteil von KB- Einheiten reduzieren und die hochintensiven Trainingseinheiten erhöhen. Wir können uns dem emeritierten Medizin-Professor und Buchautor Dr. Winfried Papenfuß nur anschließen: Der kurzzeitige intensive KĂ€ltereiz aktiviert eine Reihe positiver Effekte. So kommt es zu einer Aufhebung der Schmerzempfindung, es setzt eine EntzĂŒndungshemmung ein und die Muskulatur wird besser durchblutet. Das Herz arbeitet ökonomischer und die Muskulatur ist gleichzeitig zu mehr Leistung fĂ€hig.

Zudem gab es bei einigen Fahrerinnen positive VerÀnderungen bei der Haut. So konnte die im Winter hÀufige Neurodermitis ganz ohne Medikamte behandelt werden.


Der Kraft-Ausdauer-Zirkel ist als KernstĂŒck des Milon Trainingsprinzips ist in 2021 geplant.


Willkommen im Team. Wir freuen uns, dass ihr da seid.


*) auf Hinweis der Frau von Robby Lange von Vater auf Mutter geÀndert.

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

© 2020   WHEEL DIVAS   #BERLINCYCLING