Das neue knallrote Feuerwehrauto der Wheel Divas

Aktualisiert: 22. Juli

Skoda ist das Auto der Rad-Profis. Und natürlich fahren auch die Bundesliga-Girls der Wheel Divas diese Marke. Ab sofort aber noch schicker als die Feuerwehr erlaubt.


Knallrot ist das Gefährt von Hauptsponsor Dr. Herrmann Gruppe als Ergebnis des Designs von ulmdesign.com und der Unterstützung von Eric Franz. Eric ist Leiter Referat Öffentlichkeitsarbeit | Marketing bei den Diven.


Wie bei einer Bergetappe lässt es alle Qualen vergessen, wenn man gewonnen hat.


Einfach haben es sich der Marketingleiter des Teams und der Designer nicht gemacht. Unterschiedlichste Auffassungen prallten aufeinander. Aber irgendwann war alles klar.










Bei Polyprint wurden die Logos gedruckt und der Wagen beklebt. Herausgekommen ist ein Skoda Fabia als echter Hingucker, der die Sponsoren am rechten Fleck hat. Allein die Heckfront mit der vom Straßenbau bekannten Rot-Gelb-Warnfarbe  zieht die Aufmerksamkeit auf sich und erfüllt so den wichtigsten Zweck.


Polyprint GmbH | Christian ulm | Skoda goes Wheel Divas.|  Wheel Divas | Frauenradsport | Berlin | Radsportverein | gleiche Teilhabe | Diversität | Gleichberechtigung | Radsporteam | Frauenradsporteam
Skoda goes Wheel Divas

Bei den Trainingsfahrten die Fahrerinnen nach hinten absichern. Also dann, Motor an und losgedüst. Der erste Erfolg dank rotem Feuerwehr-Fabia ist dann der beste Dank an alle, dieses Auto und die Wheel Divas zusammengebracht haben.


Vielen Dank an das gesamte Team allen voran Christian Herrmann, Andreas Kühn und Peter Faude | Polyprint GmbH.


Mike Krüger | Polyprint GmbH | Christian ulm | Skoda goes Wheel Divas.|  Wheel Divas | Frauenradsport | Berlin | Radsportverein | gleiche Teilhabe | Diversität | Gleichberechtigung | Radsporteam | Frauenradsporteam
Mike Krüger | Wheel Divas Referat Organisations-, Personal- und Haushaltsangelegenheiten