đŸ‡©đŸ‡Ș 🇹🇿 đŸ‡”đŸ‡± Gracia Orlova 4. Tag - Abschlussetappe

Aktualisiert: Juli 19


102.76 km heute. 375.67 bittere und harte Kilometer insgesamt. Gracia Orlova machte uns StĂŒck hĂ€rter und erfahrener.

Gracia OrlovĂĄ ist ein Etappenrennen im Frauenradsport. Es wird seit 1987 in Tschechien ausgetragen . Das Rennen ist in der UCI-Kategorie 2.2 klassifiziert.ist schon allein wegen der teinehmenden Teams eine Herausforderung.

MItnichten sind wir angetreten, um Platzierung zu erreichen. Mitnichten war davon auszugehen, dass wir eine Chance gegen die Nationalmannschaften haben. Wir traten, weil wir besser werden wollen. Sie gut wie die Erstplatzierte Marta Bastianelli.

Heutige Schlussetappe Orlova -Orlova ging ĂŒber 7 Runden ĂĄ ca 22 km. Es war ein weitestgehend flacher Kurs.

Platzierung insgesamt

24. Platz KarolĂ­na PEREKITKO 10:23:28 Gesamtzeit und RĂŒckstand auf die Erstplatzierte 08:45 min

59 Platz Veronika Jandova 10:53:05 Gesamtzeit

61. Platz Bianca Berhnadt 11:05:11 Gesamtzeit

Das Team belegte ingesamt einen 12. Platz. nach TVC Team Virtu Cycling, DUP Dukla Praha, Belgian National Team, VWZ VW Zeeuws-Vlaanderen, French National Team, Polish National Team, Russian National Team, Mat Atom Deweloper, Maxx-Solar Lindig, BTC City Ljubljana und dem Ukraine National Team.

Bericht Sandra

./.

Platzierung 5. Etappe

Es waren nur noch 91 Fahrerinnen am Star, davon konnten 62 die Etappe beenden. 26 Fahrerinnen wurden von der Wettkampfleitung wegen zu hohem RĂŒckstand auf die Erstplatzierte aus dem Rennen genommen. Darunter heute Sandra.

Platzierungen:

26. PEREKITKO KarolĂ­na .2:49:07 +03:39

58 BERNHARD Bianca 3:00:26 +14:58

60. JANDOVÁ Veronika 3:00:26 +14:58

61. BERNHARD Bianca . . . . 11:0511

Hier eine schöne Zusammenfassung

Fazit: 2020 sehen wir uns wieder.

* Artikel wird redaktionell weiter bearbeitet

#zweiradcenterstadler #AOKNORDOST #Frauen #Frauenradsport #Juniorinnen #Bundesliga