🇨🇿 TECHNISERV Cup - Czech Cup in und um Kyjov


Insgesamt gibt es 17 Rennen an 10 Wochenenden. An diesem Wochenende gab es zwei Rennen in und um Kyjov.

An dem Samstag absolvierten die Juniorinnen und Frauen 15 Runden mit 24 km in dem Kriterium. Das zweite Rennen erfolgte am Sonntag. Dieses Rennen hatte eine längere Strecke von 60 km in 4 Runden.

Samstag: Am Start mussten unsere Frauen hinten stehen, da sie noch keine Punkte in der Gesamtwertung hatten. Veronika, unsere Juniorin, konnte sich durch ihren dritten Platz beim ersten Rennen für die erste Startreihe qualifizieren. Das Rennen war vom ersten Meter schnell. Die erste Wertung kam nach der dritten Runde. Zur ersten Wertung sind unsere Frauen abgefallen. Veronika konnte sich weiterhin im Hauptfeld behaupten. Dagegen verloren Sandra und Maria den Kontakt zum Hauptfeld. Aber sie konnten sich in der zweiten Gruppe durchsetzen. Nora und Susen waren in der hinteren Gruppe vertreten. Insgesamt hatte sich Veronika sehr gut geschlagen und den dritten Platz erreicht.

Sonntag: Es haben 21 Frauen und 19 Juniorinnen an dem Rennen teilgenommen. Unsere Juniorin und Frauen standen am Start vorne. Es ging langsam los. Nora und Susen fuhren am Ende des Feldes, dagegen Sandra sowie Maria im vorderen Feld. Nora arbeitete sich langsam an der linken Seite nach vorne, aber letzlich verlor sie am Berg den Kontakt zum Feld. Susen und Maria hatten ähnliche Probleme den Kontakt zum Feld zu halten. Maria kämpfte sich in der Abfahrt an die zweite größere Gruppe heran. Sandra fuhr bis zur zweiten Runde im Hauptfeld, konnte dies aber durch eine Tempoverschärfung von Dukla Praha nicht mehr halten. Veronika hatte sich durchgehend im Feld behauptet und konnte den zweiten Platz erreichen.

#OPELDINNEBIERINBERLIN #POLYPRINT #CrossMediaCenter #Zweiradcenterstadler #FelixWauryMontagefilm #EdekaStepaniak #DELILUX #ulmdesign #MYRAL #CONOGY