1. Rennen Rad - Bundesliga in Langenweissbach


Nora erlitt während des Rennens in Langenweissbach einen schweren Unfall. Das gesamte Team wünscht dir alles erdenklich Gute.

Unsere Fahrerin Nora Jung erlitt während des Rennens in Langenweissbach einen furchtbaren Unfall mit einem Begleitfahrzeug. Sie wurde umgehend in das Krankenhaus Zwickau eingeliefert. Eltern, Teamchefin Sina und Sportlerin Lotta weilten im Krankenhaus bei ihr. Der Unfall hat alle Fahrerinnen des Teams sehr erschüttert.

Liebe Nora, wir sprachen nach dem Rennen lange über Dich und versuchten, uns mit der Situation auseinanderzusetzen. Bitte werde wieder gesund und bleibe dem Team und dem Radsport erhalten. Erhalte Dir Deinen Kampfgeist und Ehrgeiz.

Vielen Dank an Rennarzt, BDR und Veranstalter des Rennens für das professionelle Management.

Wir werden auf eine weitere Berichterstattung verzichten und den Velothon morgen für Dich fahren.