Höhenmeter und Unfall


Heute am vorletzten Tag sammelten wir noch einmal ein paar Höhenmeter vom Soldatenberg bis Orient. Kurz vor dem Ziel wurde ich von einem entgegenkommenden einheimischen Radfahrer übersehen und umgefahren.

Bis auf ein paar blaue Flecken und einem kaputten Schlauch am Rad ist zum Glück aber nichts weiter passiert, sodass alle hochmotiviert in den morgigen Tag starten können.